Freitag, 16. Februar 2018

REZENSION - Scorched von Jennifer L. Armentrout



Titel: Scorched 
Autorin: Jennifer L. Armentrout 
Erschienen: 3 April 2017 
Band:
Seiten: 304 
Verlag: Piper 
Preis: 9,99 Euro (Taschenbuch) 
8,99 Euro (Ebook) 
Wertung: 5 / 5 





Andrea und Tanner. Tanner und Andrea. An den meisten Tagen weiß Andrea nicht, ob sie Tanner näherkommen oder ihm lieber eine verpassen will. Er ist definitiv heiß, aber sie halten es fast nie länger als fünf Minuten in einem Raum zusammen aus. Bis jetzt. Der gemeinsame Sommerurlaub in einer Hütte in West Virginia ändert alles. Plötzlich können die beiden nicht mehr ohne einander. Aber Andrea hat private Probleme, die sie völlig aus der Bahn werfen und ihre Liebe zu Tanner zu zerstören drohen. Wird Tanner dennoch für sie da sein?

Mittwoch, 14. Februar 2018

REZENSION - Nemesis - Geliebter Feind von Anna Banks




Titel: Nemesis - Geliebter Feind
Autorin: Anna Banks 
Erschienen: 13. Juni 2017 
Band:
Seiten: 433
Verlag: Cbt 
Preis: 12,99 Euro (Taschenbuch) 
9,99 Euro (Ebook) 
Wertung: 4 / 5 




Verliebt in den Feind

Prinzessin Sepora ist auf der Flucht: Ihr Vater will sich mithilfe ihrer einzigartigen Gabe zum Herrscher über alle fünf Königreiche aufschwingen. Um das zu verhindern, taucht sie im verfeindeten Theoria unter, wo sie unfreiwillig als Dienerin am Königshof landet. Prompt verliebt sie sich in den jungen, smarten König Tarik – und steht schon bald vor einer folgenschweren Entscheidung: Ist sie bereit, ihren Gefühlen nachzugeben und Tarik die Wahrheit über ihre Herkunft zu verraten?

Neuzugänge - neue Ebooks und ein Hörbuch


Huhu meine lieben, 

heute möchte ich euch weitere Bücher vorstellen, die vor kurzem bei mir eingezogen sind. Diesmal waren keine Prints dabei, sondern nur Ebooks und ein Hörbuch: 




Dienstag, 13. Februar 2018

HÖRBUCH - REZENSION - Evolution - Die Stadt der Überlebenden von Thomas Thiemeyer



Titel: Evolution - Die Stadt der Überlebenden 
Autor: Thomas Thiemeyer 
Sprecher: Mark Bremer 
Verlag: Rubikon Audioverlag 
Band:
Spieldauer: 7 Stunden 38 Minuten 
Version: Ungekürzte Ausgabe 
Erscheinungsdatum: 1. Juli 2016
Preis: 9,99 Euro oder ein Guthaben bei Audible (Download) 
Wertung: 5 / 5 




Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Doch als ihr Flugzeug am Denver Airport notlandet, wird ihnen schnell klar: Die Welt, wie sie sie kennen, gibt es nicht mehr. Die Flugbahn überwuchert, das Terminal menschenverlassen, lauern überall Gefahren. Sogar die Tiere scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: Wölfe, Bären, Vögel greifen die Jugendlichen immer wieder in großen Schwärmen an. Was ist bloß geschehen? Während ihrer gefahrvollen Reise durch die neue Welt erfahren sie von einem Kometeneinschlag. Und von ein paar letzten Überlebenden in einer verschollenen Stadt. Aber wie sollen sie die erreichen, wenn die ganze Erde sich gegen sie verschworen hat?

Neuzugänge - Neu im Regal -


Hallo ihr lieben, 

heute möchte ich euch einen Teil meiner letzten Neuzugänge vorstellen, die mich vor kurzem erreicht haben. 

Montag, 12. Februar 2018

REZENSION - Starfall - So nah wie die Unendlichkeit von Jennifer Wolf



Titel: Starfall - So nah wie die Unendlichkeit 
Autorin: Jennifer Wolf 
Erschienen: 7. Dezember 2017 
Seiten: 324 
Band: Einzelband 
Verlag: Carlsen / Impress
Preis: 3,99 Euro (Ebook) 
Wertung: 5 / 5 




**Zwischen uns nur die Sterne**


Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. und führt ein abgesichertes, geschütztes Leben, als das Undenkbare passiert: Ein UFO stürzt aus dem Himmel und legt mitten in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten eine Bruchlandung hin. Während wie von Geisterhand alle Glasscheiben zu Bruch gehen, der Strom schlagartig ausfällt und in den Straßen das Chaos ausbricht, geht plötzlich alles rasend schnell. Melodys Bruder wird schwerverletzt wegtransportiert und ihre Mutter übernimmt als Ärztin des Militärkrankenhauses die Behandlung der außerirdischen Neuankömmlinge. Und dann soll auch noch ausgerechnet Melodys Familie am Projekt ›Ohana‹ teilnehmen und einen vollkommen traumatisierten Jungen aus dem All aufnehmen…


REZENSION - Bad Boy Christmas - Wunder geschehen zu Weihnachten von Ilka Hauck




Titel: Bad Boy Christmas - Wunder geschehen zu Weihnachten 
Autorin: Ilka Hauck
Erschienen: 28. Oktober 2017 
Seiten: 252 
Band: Einzelband 
Verlag: Selfpublishing 
Preis: 11,00 Euro (Taschenbuch) 
2,99 Euro (Ebook) 
Wertung: 5 / 5 





Weihnachten – das Fest der Liebe. Nicht für Valerie, die kurz vor den Feiertagen Knall auf Fall verlassen wurde. Um das Elend perfekt zu machen, wartet auch noch ihre chaotische Großfamilie darauf, endlich ihren Freund kennenzulernen. Auf dem Weg zur Familienweihnacht im malerischen Minnesota fährt die liebeskummergeplagte Valerie um ein Haar einen gestürzten Motorradfahrer über den Haufen. Und dann … im beginnenden Schneesturm … hat sie die zündende Idee. Da der Verunglückte mit seiner Maschine sowieso nicht weiterkommt, könnte er sich doch für den treulosen Jeff ausgeben. Besonders, da der dunkelhaarige Hottie ein echter Augenschmaus ist. Zu ihrer Erleichterung stimmt dieser widerstrebend zu, und Valerie ist froh, dem Mitleid ihrer Familie und den Kuppelversuchen ihrer Schwester zu entgehen. Dummerweise hat sie nicht mit Julians losem Mundwerk, seiner umwerfenden Ausstrahlung und ganz besonders nicht mit seiner gefährlichen Wirkung auf ihr Herz gerechnet. Zwischen romantischen Winterspaziergängen, Familienzankereien und Schneeballschlachten zündet der sexy Biker ein regelrechtes Feuerwerk in Valeries Herzen. Doch geht es ihm genauso? Können Weihnachtswunder tatsächlich wahr, Enttäuschungen überwunden und Bad Boys zu Weihnachtsengeln werden?


Freitag, 9. Februar 2018

REZENSION - Diamonds for love - Voller Hingabe von Layla Hagen




Titel: Diamonds for love - Voller Hingabe
Autorin: Layla Hagen 
Erschienen: 1. Februar 2018 
Band:
Seiten: 320 
Verlag: Piper
Preis: 10,00 (Taschenbuch) 
8,99 Euro (Ebook) 
Wertung: 5 / 5 



Diamanten sind für die Ewigkeit. Und die Liebe?

Sebastian Bennett kann in fünf Sekunden sagen, was eine Frau von ihm will: seine Kreditkarte oder den Eintritt in die bessere Gesellschaft. Als CEO des führenden Schmuckherstellers in den Vereinigten Staaten gehört er zu den begehrenswertesten Junggesellen San Franciscos. Doch dann begegnet er Ava Lindt. Sie ist unverschämt attraktiv, charmant, intelligent – und ihr Lächeln ist unbezahlbar. Alles könnte so einfach sein, wäre sie nicht als neue Marketingreferentin für die nächste Schmuckkollektion verantwortlich und damit off limits. Doch Sebastian will sie, um jeden Preis.

»Diese Reihe ist unglaublich sexy und romantisch!« Geneva Lee, »Royal Passion«

REZENSION - Berühre mich. Nicht. von Laura Kneidl




Titel: Berühre mich. Nicht. 
Autorin: Laura Kneidl
Erschienen: 26. Oktober 2017 
Verlag: LYX 
Seiten: 464 
Band:
Preis: 12,90 Euro (Broschiert) 
9,99 Euro (Ebook) 
Wertung: 5 / 5 




Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint. Und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt das ihr Herz gefährlich schneller schlagen ...

Donnerstag, 8. Februar 2018

REZENSION - Soul Mates - Flüstern des Lichts von Bianca Iosivoni






ER SIEHT DAS DUNKLE IN IHRER SCHÖNHEIT.
SIE SIEHT DAS SCHÖNE IN SEINER DUNKELHEIT.
ZWEI SEELEN - FÜR IMMER VERBUNDEN.
DOCH IM KAMPF ZWISCHEN LICHT UND SCHATTEN BEDEUTET IHRE LIEBE DEN TOD.

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.

Der Auftakt des dramatischen Zweiteilers.